Jelinek. (Winterreise vs. Klavierspielerin)

Was geschieht, wenn Theater Literatur frisst? Ein Buch sich im Theater entblättert? Der Kinofilm den Konzertsaal inhaliert und ihn als plattgedrücktes Stück Leinwand wieder zurückkotzt in die kulturbegeisterte Öffentlichkeit? Weiterlesen!

Die Entführung aus dem Serail. (Komische Oper)

Die schlimmsten irdischen Qualen lauern, wenn eine menschliche Anhäufung von Zellgruppen (und Hautschuppen) bereits das Zeitliche gesegnet hat. Wolfgang A. aus S. berichtet schaudernd: „Ich fand es immer curiös, das geschwätze was die Leute über die Musique herumlaufen zu lassen beliebten, heimlich zu belauschen. (Die postmortale menschliche Seele ist möglicherweise unsichtbar, Anm. d. Autorin) Doch es wurd mir leid, als ich eynes Tages das hier observierte.“ Weiterlesen!